Hilfe zur Existenzgründung:

Ein weiteres Hilfsangebot unseres Projektes ist die Finanzierung eines Kleinunternehmens oder der Übernahme anderer Kosten die die Selbstständigkeit fördern. Zum Beispiel haben wir in diesem Rahmen bereits zwei Kioske eröffnet und einen Friseursalon, sowie einen Führerschein ermöglicht, oder bei bereits bestehenden Geschäften ausgeholfen neue Waren zu beschaffen etc.

In diesen Fällen kommt die jeweilige Person mit seiner Geschäftsidee, seiner Bitte zu uns und muss uns zunächst, von seiner Idee und seiner Fähigkeit zur erfolgreichen Umsetzung dieser, überzeugen. Dies schafft er am Besten wenn er bereits Informationen eingeholt hat und uns eine realistische Kostenaufstellung liefert. Meist ist es nötig dies noch einmal gemeinsam zu überarbeiten.

Genehmigen wir die Idee werden erste Schritte eingeleitet, wie die Suche nach einem geeigneten Platz und Räumlichkeiten/Container etc. Nach und nach wird das Geschäft mit dem nötigsten ausgestattet.

Die erste Zeit wird der Ladeninhaber noch unterstützt um sich ernähren zu können, sobald er erste Einnahmen verbuchen kann muss er sich selbst versorgen. Anfänglich wir der Besitzer bei der Geschäftsführung und den ungewohnten Aufgaben begleitet, wir gehen die Bücher gemeinsam durch, überprüfen die Ausgaben und Einkünfte, etc. Jedoch trägt er die Verantwortung für sein Handeln und den Erfolg seines Business. Nur in Notfällen greifen wir erneut finanziell unterstützend ein, z.B. bei Einbruch, Krankheit o.ä..

Ob sich die Geschäfte auf Dauer tragen ist leider nach so kurzer Laufzeit noch nicht absehbar. Bei Erfolg erwarten wir von den Hilfeempfängern keine Rückzahlung. Wir erwarten von ihnen jedoch, dass auch sie anderen in Not helfen. Jemand der Hilfe erhalten hat, gibt Hilfe weiter.

Die Jungs helfen bereits nach ihren Möglichkeiten, wie z.B. dass sie die erneut obdachlosen Kinder aus dem Heim in ihren Läden schlafen lassen und ihr Essen mit ihnen teilen.

Mit dieser Form von Unterstützung wollen wir jedoch eine Pause einlegen um erkennen zu können ob die Gelder hierbei sinnvoll eingesetzt sind und die Unternehmen erfolgreich geführt werden.